DÄNEN AUS EUROPA

Optimierte Sicherheit und Leistung

Rotator mit nicht einstellbaren Boxhaltern

Top-Ergonomie und Sicherheit im Fokus

Der Rotator mit nicht-einstellbaren Boxhaltern ist die Lösung, wenn nur eine Boxbreite zu bewegen ist. der Rotator kippt Gitterboxen und ähnl. Behälter, so dass der Anwender deren Inhalt erreichen kann, ohne sich strecken zu müssen.
Zwei Boxhalter sind nötig, wenn zwischen 500 kg und 1000 kg zu rotieren sind.




Hier können Sie sich das Datenblatt der Rotatoren runterladen!


ZUBEHÖR

  • Je nach Art und Gewicht der Box und der Arbeitssituation lassen sich folgendes wählen:
  • Boxhalter mit Klemmvorrichtung können Behälter mit einer Höhe von 380 bis 870 mm spannen und festhalten, während sie gedreht werden (auch 180°).
  • Boxhalter ohne Klemmvorrichtung stützen den Behälter (Boxhalter mit Klemmvorrichtung sind beim Kippen über 60° erforderlich).
  • Boxhalter für den Rotator:
  • Erhältlich für Behälterbreiten von 800, 850 und 1000 mm bei Gabelbreite 560 mm | 1000, 1050 und 1200 mm bei Gabelbreite 680 mm | bis zu 1400 mm sind als Sonderlösung erhältlich.

    QUALITÄT

  • Niedrige Wartungskosten - keine Relais und Verschleissteile

EFFEKTIVITÄT UND FLEXIBILITÄT

  • Heben, Kippen und Transportieren mit einem Gerät möglich
  • Einfache Einstellung des Kippwinkels und der Drehgeschwindigkeit
  • Präzise und kontrollierte Rotationsbeschleunigung/-dezeleration bei Start/Stopp
  • Die Kippfunktion wird automatisch deaktiviert, wenn zur neutralen Position rotiert wird
  • Fernbedienung für Rotation (wahlweise mit Kabel oder drahtlos)
  • Fernbedienung auch für Heben/Senken erhältlich

SICHERHEIT

Kippfunktion wird deaktiviert, wenn das Rotationszentrum über 1180 mm/unter 680 mm liegt